Optische Geräte beim Optiker in 1150 Wien

Die richtigen technischen Hilfsmittel für Wald und Feld sowie für Konzert und Oper sind beim Optiker in 1150 Wien auf Anfrage verfügbar. Auch für das Lesen von Büchern, Beipackzetteln und mehr hat Optik Lukitsch eine Lösung mit verschiedenen vergrößernden Sehhilfen sowie in der gewünschten Ausführung und Preisklasse.

Feldstecher

Damit Sie weiter entfernte Dinge oder Personen besser erkennen oder größer sehen können, gibt es beim Optiker in 1150 Wien moderne Geräte, die auf die jeweilige Anwendung des Kunden abgestimmt sind. Vom binokularen Feldstecher oder monokularen Spektiv, vom handlichen Kleinprismenglas bis zum lichtstarken Jagdglas sind alle Varianten verfügbar.

Theatergläser

Klein und elegant, das sind die wesentlichen Merkmale von Theatergläsern. In Wien nennt man diese auch gern „Operngucker“. Der Optiker in 1150 Wien berät Kulturfreunde bei der Auswahl der optimalen Theatergläser. Freuen Sie sich auf scharfe Bilder beim Kunstgenuss! Das Spektrum reicht vom klassischen Perlmutt bis zum jugendlich-neutralen Modell.

Lupen und Sehhilfen

Zur Unterstützung am Arbeitsplatz gibt es beim Optiker in 1150 Wien sowohl Standlupen mit und ohne Beleuchtung als auch Lupen, die auf der Brille montierbar sind, um ermüdungsfreie Leistung zu erbringen. Für alte Menschen mit eingeschränkter Lesefähigkeit (etwa bei Beipackzetteln von Medikamenten) eignen sich Lupen und Hilfsmittel in unterschiedlichen Stärken und Ausführungen.

Diese Geräte sind nur durch einen Test mit der Lesebrille zu ermitteln. Das heißt: Nur der Klient kann für sich selbst feststellen, ob es auch die richtige Lupe für die gewünschte Verwendung ist! Deshalb sollte der Nutzer persönlich beim Optiker in 1150 Wien vorbeikommen, um einen Sehtest beim erfahrenen Fachmann durchzuführen.